PRODUKTE

NEOTHERM

Das Modell NEOTHERM  ist aufgrund seines technischen Aufbaus vielseitig einsetzbar. Nach EN 374-1:2016 / Typ A mit den Klassen AKLMNOPST ausgestattet, garantiert er Schutz vor diversen, auch aggressiven Chemikalien. Der NEOTHERM ist durch das Komplettfutter aus Aramid besonders schnitthemmend, aber auch hitzeresistent. Nach der EN 407:2004 wurde er mit den Werten 43434X zertifiziert, was bedeutet, er kann in Hitzebereichen problemlos eingesetzt werden. Er besitzt eine flüssigkeitsbeständige Neoprenschicht. Der nahtlose Innenhandschuh aus Aramid garantiert für einen angenehmen Tragekomfort ohne drückende Nähte und für eine herausragende Fingerfertigkeit.

DETAILS

Vorteile

  • Hoher Tragekomfort

  • Guter, sicherer Griff durch GRIPtec

  • Keine Flüssigkeitsdurchdringung

  • Hervorragende Passform durch MCSergonomics

  • Frei von allergieauslösenden Stoffen und Weichmachern

  • Rutschhemmend

  • Hautsympathisch

Anwendungsbereiche

  • Chemische Verarbeitung
  • Entfetten von Maschinen
  • Vormontage
  • Wartungsarbeiten
  • Betankung
  • Handling mit diversen Chemikalien

Branchen

  • Automotive
  • Automobil-Aftermarket
  • Chemie
  • Lebensmittel
  • Transport
  • Metallherstellung
  • Maschinenbau
  • Zement- und Keramik-Industrie
  • Energiewirtschaft
BeschichtungsmaterialKomplett beschichtet mit einer flüssigkeitsbeständigen Neoprenschicht
TrägermaterialNahtloser Innenhandschuh aus Aramid/KEVLAR
GriffprofilDiamond-Grip
StulpenartSchutzstulpe, beschichtet
Größen 8 bis 11
Länge 330 mm
Wandstärke1.90 mm +/- 0.10
VE 12 Paar pro Beutel
6 Beutel pro Karton
EigenschaftenPSA-Kategorie III
EN 388:2016 (3X43C)
EN ISO 374-1:2016 Typ A (AKLMNOPST)
EN 407:2004 (43434X)
Herkunftsland/ZolltarifnummerSri Lanka/61161020

EN Norm